subtemplate

Häufige Fragen zur Aus- und Fortbildung bei KiK

Was passiert mit meiner Bewerbung bei KiK?

Sobald Deine Bewerbungsunterlagen für eine gewünschte oder auch eine beliebige Filiale in unserer Zentrale einlangt (per Mail oder postalisch), werden diese gesichtet. Entsprechen Deine Unterlagen unseren Anforderungskriterien, so leiten wir Deine Bewerbung direkt an unseren zuständigen Kollegen weiter. Ist die gewünschte Stelle noch frei, laden wir Dich zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Wie läuft das Auswahlverfahren bei KiK ab?

Bei KiK ist das Auswahlverfahren ganz bewusst recht einfach gehalten, denn für uns ist es wichtig, dass der Mensch zum Unternehmen passt. Aus diesem Grund haben wir uns gegen Einstellungstests entschieden und möchten Dich lieber in Gruppen– und Einzelgesprächen kennenlernen. Nach einer kleinen Bedenkzeit erhältst Du anschließend eine Rückmeldung von uns. Sollten wir uns für einen anderen Bewerber entscheiden, bekommst du selbstverständlich ebenfalls ein Feedback von uns.

Übrigens: Noten sind nicht unwichtig, stehen aber bei KiK nicht an erster Stelle. Bei uns zählt der Mensch und die Persönlichkeit.

Wie sind die Arbeitszeiten bei KiK geregelt?

Die Wochenarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden und verteilt sich auf eine 6-Tage Woche – Du erhältst pro Woche (zusätzlich zum Sonntag) einen Freizeittag. Deine Arbeitszeiten werden mittels genauem Einsatzplan durch deine Teamleitung definiert.

Wer ist innerhalb der Ausbildung mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen rund um die Ausbildung habe?

Alle Dinge, die den Filialalltag betreffen, wie Aufgabenzuteilungen, Arbeitszeiten, Urlaub, etc. bespricht Du mit Der Teamleitung in der Filiale. Die Teamleitung ist Deine direkte Vorgesetzte bzw. Dein direkter Vorgesetzter und Dein Ausbilder. Hast Du Fragen zum Lehrvertrag, zu Vertragsangelegenheiten, Anrechnung von Vorlehrzeiten, Lehrlingsseminaren etc., dann ist Deine Ausbildungsleitung in der Personalentwicklung der Zentrale Dein richtiger Ansprechpartner.

Was kann mir KiK neben der praktischen Ausbildung in der Filiale und der Theorie in der Berufsschule noch anbieten?

Eine wichtige Grundlage für den beruflichen Erfolg sind Schulungen: Daher schulen wir alle Lehrlinge von Anfang an regelmäßig in internen Seminaren zu verschiedenen Themen des textilen Einzelhandels.

Wie stehen eigentlich meine Übernahmechancen nach der Ausbildung?

Bei KiK erhält grundsätzlich jeder Lehrling die Chance auf eine Übernahme nach der Ausbildung. Grundvoraussetzung dafür sind Fleiß und Engagement.

Fragen zur Ausbildung bei KiK

Wie verläuft die Ausbildung bei der KiK Textilien und Non-Food Ges.m.b.H.? Was passiert, nachdem Ich meine Bewerbung an KiK geschickt habe? Wer ist für die Lehrlinge bei KiK zuständig? Viele Fragen zur Lehre bei KiK kommen immer wieder auf. Die FAQ zur Lehre bei der KiK Textilien und Non-Food Ges.m.b.H. geben Antworten. Hier findest Du viele Informationen zum Bewerbungsablauf und zum Alltag während der Lehre bei KiK. Auch Fragen zu den Vorraussetzungen einer Bewerbung bei KiK werden in den FAQ beantwortet. Bei weiteren Fragen stehen Dir die Mitarbeiter der Abteilung Personalentwicklung der KiK Textilien und Non-Food Ges.m.b.H. gerne zur Verfügung.