subtemplate

Pressemitteilungen

08. August 2017

Curvy Supermodel bei RTL II: KiK wählt drei Models

Drei Kandidatinnen gewinnen begehrten Job bei KiK


Bönen, 07.08.2017 – Auch in diesem Jahr hat sich der Textildiscounter KiK wieder am RTL II-Format „Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig“ beteiligt. In der am 7. August ausgestrahlten Folge konnten drei Kandidatinnen die Vertreter von KiK überzeugen: Hanna, Christina und Tiffany. Sie gewannen ein Shooting mit dem westfälischen Textilhändler und werden im aktuellen Prospekt für Große Größen in Sport- und Funktionswäsche zu sehen sein. Die beim Shooting gezeigten Kleidungsstücke sind ab sofort online unter www.kik.de und ab dem 11.09.2017 in den Filialen erhältlich.

 

„KiK hat starke Mode für starke Frauen. Wir freuen uns, dass wir dies erneut im Erfolgsformat ‚Curvy Supermodel‘ zeigen konnten“, sagte Annika Wurch, Abteilungsleiterin der Marktforschung und Geschäftsfeldentwicklung und Mitglied der KiK-Jury. „Wir haben in den letzten Jahren die Schnitte und Passformen für Große Größen optimiert. Unser Sortiment für Große Größen geht da weiter, wo andere Anbieter aufhören. Wir kleiden Frauen und Männer mit guter und preisgünstiger Kleidung bis 8XXL ein“, so Wurch.

 

In der seit dem 17. Juli laufenden zweiten Staffel von „Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig.“ suchen Curvy Model Angelina Kirsch, Modelagent Peyman Amin, Moderatorin und Model Jana Ina Zarrella sowie Choreograf Carlo Castro nach dem talentiertesten Nachwuchsmodel. In sieben Episoden begleiten und coachen die Juroren bei RTL II die Kandidatinnen auf ihrem Weg in das Curvy Model Business. Die Gewinnerin erhält in der Finalsendung am 28. August einen Modelvertrag.