subtemplate

Pressemitteilungen

16. December 2014

KiK sagt nach fünf Jahren „Danke, Verona!“

Bönen, 16.12.2014 Nach fünf Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit trennen sich die Wege der Werbeikone Verona Pooth und des sympathischen Familiendiscounters KiK.


Unter dem Slogan „Besser als wie man denkt“ startete KiK im August 2009 seine Werbekampagne mit Verona Pooth, Deutschlands erfolgreichem TV-Gesicht und Werbeikone. Die Moderatorin präsentierte seit dem Start der Zusammenarbeit zwölf  Kollektionen in Fernseh-Spots, Prospekten sowie in Anzeigen und bewies, dass modische Kleidung nicht teuer sein muss.
„Wir danken Verona Pooth herzlich für die professionelle und ideenreiche Zusammenarbeit. Wir haben viele tolle Kollektionen gemeinsam entwickelt und unseren Kundinnen gezeigt, dass KiK die Kombination aus qualitativ guten, aber dennoch günstigen Produkten für jedermann bietet“, so Heinz Speet, Vorsitzender der Geschäftsführung von KiK.

Verona Pooth: „Ich bedanke mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit KiK und freue mich jetzt auf neue Projekte in 2015.“

Hier finden Sie eine Bildergalerie der vergangenen Verona Pooth-Kollektionen.