subtemplate

                                         

Im November 2011 veröffentlichte KiK seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht und setzte damit deutliche Zeichen für mehr Transparenz über unternehmerische Prozesse und eine offene Unternehmenskommunikation. Der Bericht gewährte tiefe Einblicke in alle Geschäftsprozesse und erläuterte die Vielzahl der Maßnahmen, um den textilen Discounthandel Schritt für Schritt nachhaltiger auszurichten.

Mit der Veröffentlichung des zweiten Nachhaltigkeitsberichtes Anfang 2014 führt KiK die Dokumentation über Ziele, Maßnahmen und Ergebnisse nun fort und zeigt, Erfolge, Strategien und Entwicklungsprozesse auf.

Der Fokus der Berichterstattung liegt auf den vier zentralen Handlungsfeldern des Unternehmens und nimmt Mitarbeiter, Standorte, Produkte sowie Lieferanten unter dem Aspekt ihrer nachhaltigen Entwicklung genau unter die Lupe. Hierfür hat KiK umfangreiche Programme entworfen und an diesen kontinuierlich und mit Erfolg gearbeitet.