subtemplate

Pressemitteilungen

09. Oktober 2012

KiK- Mitarbeiter werben potenzielle Mitarbeiter

Bönen, 09.10.2012. Das Prinzip ist denkbar einfach und der Erfolg spricht für sich: Der textile Grundversorger gibt Mitarbeitern die Chance mit dem Prämiensystem „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ Verwandte und Bekannte als KiK-Mitarbeiter zu werben.


„Die Empfehlung unserer eigenen Mitarbeiter sind für uns ein tolles Lob und bestätigen, dass der Zusammenhalt und die Identifikation mit dem Unternehmen sehr hoch ist“, so Jörg Oudshoorn, Bereichsleiter Personalentwicklung bei KiK.

Vor rund zehn Jahren führte der Textildiscounter das Prämiensystem „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ ein. Mehr als 1300 neue Mitarbeiter konnten in diesem Zeitraum angeworben und ca. 375.000 € an die Mitarbeiter bei erfolgreicher Vermittlung ausgeschüttet werden. Mit diesem Konzept hat jeder Betriebsangehörige die Chance, Verwandte, Bekannte und Freunde an das Unternehmen zu empfehlen und dafür hochwertige Prämien zu erhalten, wenn der potenzielle Bewerber eingestellt wird.

Im Jahr 2011 warben die KiK- Mitarbeiter/innen 242 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für jeden angeworbenen neuen Mitarbeiter erhält der Werbende eine Prämie in Höhe von 300,- €. Für die fleißigsten Werber gab es 2011 erstmals hochwertige Zusatzprämien wie z.B. iPads und Amazon- Gutscheine.