Unser Anforderungsprofil

Als textiler Grund- und Nahversorger planen wir einen jährlichen Filialzuwachs von 200 Standorten europaweit. Aktuell betreiben wir mehr als 3.500 Filialen in Europa – mehr als 2.600 davon in Deutschland. 1998 expandierte KiK nach Österreich, 2007 folgten Tschechien und Slowenien, 2008 wurden die ersten Filialen in Ungarn und der Slowakei eröffnet. Zwei Jahre später geht das KiK- Konzept nun auch in Kroatien an den Start. Seit 2012 können unsere Kunden uns auch in unseren Filialen in Polen, seit 2013 auch in den Niederlanden und seit 2017 in Italien besuchen.

Idealgröße

· Ab 500 qm bis ca. 1.000 qm Verkaufsfläche
· Ab 800 qm auch UG und 1. OG

 

Front

· Ausreichend große Schaufensterfront

 

Außenverkauf

· Mindestfläche ca. 20 m² mit 2,50 Meter Tiefe oder größer
(Vordach, Pavillon Markise etc.)

 

Eingansbereich

· Ebenerdig
· Gute Sichtbarkeit
· Breiter Eingang

 

Parkplatzbereich

· Mindestens 15 Parkplätze
· Bei solitär auch mehr als 15 Parkplätze

 

Idealnachbar
· SB-Warenhäuser
· Lebensmitteldiscounter
· Drogeriemärkte
· Fachmärkte
· Nahversorgungszentren
Einwohneranzahl der Stadt

· Ab ca. 5.000 Einwohner

Kontaktaufnahme

Falls Sie über ein entsprechendes Objekt verfügen, senden Sie uns bitte Ihr Objekt-Angebot zu.

Zusendung per Post

Alternativ können Sie uns auch Ihr Objekt-Angebot per Briefzusendung übermitteln

 

KiK Textilien und Non-Food GmbH

Expansion

Siemensstraße 21

59199 Bönen
Fax:+49(0)2383/95-4319